Strukt möchte etwas Wichtiges mitteilen.

Strukt Portfolio: Interaktive Installationen

Waltz Hero

Interaktiver Tanzboden

Interaktiver Tanzboden für WienTourismus zum Erlernen des Wiener Walzers

Für WienTourismus ist es höchste Priorität, bei der Präsentation Wiens als interessante Urlaubsdestination immer außergewöhnliche Formen der Promotion zu verwenden. Deshalb kam die betreuende Agentur Jung von Matt/Donau zu Strukt, um die Realisierung eines interaktiven Tanzbodens in Auftrag zu geben. Strukt entwickelte daraufhin das Interaktionsdesign und die Software für einen interaktiven Walzerkurs, mit dem Besucher und Besucherinnen des WienTourismus Promotionstandes den Walzer Schritt für Schritt erlernen konnten. War die Trainingseinheit absolviert, konnte man beim Spiel Waltz Hero teilzunehmen. Dabei wurde Punkte basierend auf Genauigkeit der Tanzspur und Tempo des Tanzpaares berechnet. Die Auswertung am Schluss verlieh den Tanzpaaren im besten Fall den Titel des Waltz Hero.

Die Besucher und Besucherinnen wurden aufgefordert, Fotos und Videos der Aktion auf diversen Social Media Plattformen mit einem bestimmten Tag online zu stellen, um so beim Gewinnspiel für einen Wienaufenthalt teilzunehmen.

Barcelona

Fotos von Waltz Hero in Barcelona am Montag, den 14. März 2011:

Foto: Xavi Torrent

Zürich

Nachdem der Einsatz von Waltz Hero in Barcelona ein voller Erfolg war, wurde die Aktion am Bahnhof Zürich im Juni 2011 wiederholt.

Dieses Projekt wurde mit einer Technologie-Lösung von THIS.PLAY realisiert.

Credits

  • Client Vienna Tourism Board
  • Agency Jung von Matt/Donau
  • Producer Gregor Hofbauer
  • Technical Director Thomas Hitthaler
  • Programmer Robi Hammerle
  • Creative Director Andreas Koller
  • Designer Jan Hoogeveen

Additional Credits

  • Tracking Technology this.play
  • On Location Support Emanuel Andel, Antony Rayzhekov
  • Agency Creatives (Idea & Concept)  
    Christoph Gaunersdorfer,
    Robert Schrotthofer, Jonathan Schröder