Strukt möchte etwas Wichtiges mitteilen.

Strukt Portfolio: Grafikdesign & Animation

mySugr

Erscheinungsbild und App Design

Designleistungen für das Startup mySugr und deren iPhone App für Diabetiker

mySugr ist ein virtueller Begleiter für Diabetiker, der das Leben mit dieser Krankheit einfacher und besser macht. Die iPhone App von mySugr hilft mit einem innovativen Spielkonzept dabei, den eigenen Speiseplan zu dokumentieren. Über die Eingabe von Daten über die Mahlzeiten sowie deren Kontext wie Aktivität und Befindlichkeit können Punkte verdient werden, die weitere Funktionen der App freischalten. Ausserdem ermöglicht es die App, kontextspezifische Szenarien miteinander zu vergleichen und die eingegebenen Daten zu analysieren, um Diabetes möglichst effizient zu bekämpfen.

Das Wiener Startup mySugr hat Strukt gefragt, das Erscheinungsbild (Logo, Visitenkarten, Website) der jungen Firma sowie das Interface ihrer iPhone App zu gestalten.



mySugr companion

In enger Zusammenarbeit mit Gerald Stangl, dem Creative Diretor von mySugr, haben wir das Interface der iPhone app mySugr companion gestaltet, das im österreichischen App Store bereits erhältlich ist.

Die gezeigten Screens sind Work in Progress, und wir entwickeln das Design ständig weiter und passen es an die neuen Features der Software an.

mySugr Website

Das wichtigste Kommunikationsmedium für mySugr ist das Internet – damit kommt der Website mySugr.com besondere Bedeutung zu. Wir haben ein modulares System für alle Web-Inhalte gestaltet.



Ausserdem haben wir für die Startseite ein Einführungsvideo produziert, das das wichtigste Features der iPhone App zeigt: wie man eine Eingabe der Daten nach einem Essen macht.

mySugr Erscheinungsbild

Basierend auf dem companion der iPhone App haben wir das Logo und die Drucksachen sowie die Website, T-Shirts und weitere Marketingartikel gestaltet.

mySugr Logos in verschiedenen Farbvarianten
mySugr Farbpalette

Credits

  • Client mySugr GmbH
  • Project Manager Wolfgang Maier
  • Creative Director (mySugr) Gerald Stangl
  • Graphic Design Iris Wieder, Andreas Koller
  • Interface Design Iris Wieder, Sebastian Kienzl
  • Motion Design Andreas Koller, Robi Hammerle
  • Sound Design Mario Wienerroither