Strukt möchte etwas Wichtiges mitteilen.

Strukt Portfolio: Arbeiten 2013

Long Distance Art

Ein Künstler, zwei Roboter, drei Kunstwerke

Echtzeit Interakation mit zwei Industrierobtern

Am 26. September verband der Wien Tourismus Kunst und Technik über Ländergrenzen hinweg. Der Künstler Alex Kiessling ließ dafür simultan drei Bilder in drei europäischen Städten entstehen. Die Bilder entstanden mithilfe von zwei Industrierobotern, die jeweils in Berlin und London zeitgleich exakt dieselben Bewegungen ausführten, wie der Künstler in Wien. Auf dem Breitscheidplatz in Berlin und dem Trafalgar Square in London wurden jeweils ein ABB IRB 4600 Industrieroboter platziert, der über eine Satellitenverbindung mit Echtzeitdaten aus Wien gefüttert wurde. Das Endergebnis war ein Triptychon, das mit den Bildern aus Wien, London und Berlin vom Künstler zusammengestellt wurde.

Die Bewegungen des Künstlers wurden mittels Infrarot-Touchrahmen und einer Microsoft Kinect erfasst und analysiert. Diese Daten wurden dann in Steuerbefehle umgewandelt – ein schwieriger Prozess weil die Software der Roboter nicht für die Verarbeitung von Echtzeit-Daten konzipiert wurde. Die Roboter wurden angewiesen die Bewegungen des Künstlers nach zu vollziehen und zeichneten ihre ganz eigene Interpretation der Bewegungen des Künstlers.

  • Aufbau_Berlin_GH__9846
  • Aufbau_London_IMG_0023
  • Berlin_GH__0256
  • London_IMG_0096
  • London_IMG_0162
  • London_IMG_0201

Testen, testen, testen.

Für dieses Projekt haben wir uns besonders lange Zeit für diverse Tests gelassen. In mehreren Monaten haben wir vor allem darauf hingearbeitet, die richtigen Tracking- und Kommunikations-Methoden zu finden. Erst mit dem Proof of Concept nach der ersten Testphase ware es überhaupt möglich, das Projekt im Detail zu planen. Die Tests fanden im Zeitraum zwischen März und September 2013 statt.

In der folgenden Galerie haben wir ein paar Bilder aus dieser Zeit bereitgestellt:

  • 01_Robot_Arriving
  • 08_Result_Of_First_Drawing_Test
  • 09_More_Test_Drawings
  • 13_Result_Of_Final_Test

  •    
  • 05_Testing_Tracking_Software
  • 06_Software_Close_Up
  • 07_First_Drawing_Tests

  •   
  • 10_More_Test_Drawings
  • 11_2nd_Robot_Arrives_For_Testing
  • 02_Making_Custom_Mounts
  • 04_Robot_Photo_Shoot
  • 12_John_Megill_Visits

Weiters begleiteten wir das gesamte Projekt dokumentarisch und erstellten mehrere Teaser-Videos für diverse Online-Video-Portale, wie zum Beispiel das folgende:

 

Credits

  • Client Vienna Tourist Board
  • Artist Alex Kiessling
  • Technical Director Thomas Hitthaler
  • vvvv Programmer Daniel Maaz, Robi Hammerle,
    Thomas Hitthaler
  • Robot Programmer Roman Aigner, Thomas Mayer
  • Documentation Gregor Hofbauer

Additional Credits

  • Construction and Logistics INDAT
  • INDAT Project Manager Chris Steiner
  • Stage Berlin Zesner Sportberatung
  • Stage London Martin Hyde
  • Ad Agency Jung von Matt / Donau
  • Support Austrian National Tourist Office Berlin and London